Was benötigst du für den Führerscheinantrag beim Bürgeramt?

Für die

Ersterteilung einer Fahrerlaubnis

für die Führerscheinklasse B

benötigst du:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass (mit Meldebescheinigung)
     

  • aktuelles biometrisches Lichtbild
     

  • Teilnahmebestätigung über eine Unterweisung in "lebensrettenden Sofortmaßnahmen" 
    (Erste-Hilfe-Kurs)
     

  • Sehtest-Bescheinigung (nicht älter als 2 Jahre)
     

  • Bestätigung deiner Fahrschulanmeldung             

Für die

Fahrerlaubnis für das Begleitete Fahren mit 17

benötigst du zusätzlich noch:

  • Personalien und Unterschrift der Begleitperson(en)
     
  • Kopie des Personalausweises der Begleitperson(en)    
     
  • Kopie des Führerscheines der Begleitperson(en)

Hier bekommst du deinen Bürgeramt-Termin

Hier bekommst du deinen Erste-Hilfe-Kurs bei uns

Anmeldung in der Fahrschule Falkensee

Um dich bei uns in der Fahrschule anzumelden benötigst du nur deinen Ausweis oder Pass und das Geld für die Anmeldegebühr (siehe Preise). Solltest du unter 18 Jahren sein, muss dich ein Erziehungsberechtigter begleiten.